Hotels bis 20 Zimmer

Die Ansprüche des Gasts von heute wachsen ständig. Insofern muss sich auch eine Hotelsoftware mitentwickeln. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass auch bereits sehr kleine Hotels und Pensionen teilweise ein vielfältiges und differenziertes Anforderungsprofil an eine Hotelsoftware stellen. HOPE ist durch seine mittlerweile 15-jährige Entwicklung eben sehr vielfältig geworden und wird dabei dennoch unserem Anspruch gerecht, einfach bedienbar zu bleiben.

Insbesondere in diesen kleineren Hotelbetrieben wird HOPE Hotelsoftware von sehr einfachen Pensionen bis zum **** First-Class-Hotel eingesetzt. Folgende Kunden geben Ihnen gern Auskunft über Ihre Arbeit mit HOPE:

Schloss Prielau, Zell am See, 8 Zimmer

Im idyllischen Zell am See Österreich, liegt Schloss Prielau. Das Schloss ist im Besitz von Dr. Wolfgang Porsche und wird heute als Hotel geführt. Ansprechpartner ist Frau Meyer.

Inselhotel Brückentinsee, Brückentinsee, 10 Zimmer

Inmitten intakter Natur auf einer Insel im “Großen Brückentinsee” bietet das Hotel ein modernes und behagliches Wohnen in kultivierten Ambiente. Ansprechpartner ist Frau Karge.

Hotel Kastell, Ahlbeck, 15 Zimmer

Das Hotel Kastell beeindruckt zunächst durch sein besonderes Äußeres, das sich auch innen widerspiegelt. Direkt an der Strandpromenade gelegen und mit einem direkten Durchgang durch die Düne zum Strand befindet sich das Haus in idealer Lage. Ansprechpartner ist Herr Homann-Trieps.